Hüttenkäse (Körniger Frischkäse)

Die Frischkäseherstellung ist einfacher als man denkt.

Man benötigt aber einige „Zubehörteile“: Thermometer, Käseleinen (=Tuch; alternativ auch ein einfaches Geschirrtuch aus Leinen), Lab (Bezug über das Internet oder in Reformhäusern).

Zutaten:

  • 2 l Milch (möglichst Rohmilch direkt vom Bauern, ansonsten Frischmilch)
  • 100 ml Buttermilch
  • 13 Tropfen Flüssiglab (oder 1 Lab-Tablette)
  • ca. 10 g Salz (~1 geh. TL)
  • 3-4 EL Saure Sahne zum Verfeinern

Zubereitung:

Milch unter Rühren in einem großen Topf auf 33 Grad erwärmen, Buttermilch zufügen. Vom Herd nehmen. Abgedeckt 4 1/2 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen. Wer lieber einen etwas saureren Geschmack bevorzugt, sollte die Milch entspr. länger stehen lassen – bis zu 6 Stunden.

Flüssiglab mit 50 ml Wasser verrühren (Lab-Tabletten zerstampfen und in Wasser auflösen).

Milch wieder auf 32 Grad erhitzen. Vom Herd nehmen und das aufgelöste Lab vorsichtig einrühren. Die milch sollte sich jetzt nicht mehr „drehen“, also kurz in Gegenrichtung rühren, damit alles zum „Stillstand“ kommt. Jetzt für 2 Stunden warmstellen (Mikrowelle mit angelehnter Tür = 26 Grad = optimal). Wichtig: in diesen 2 Stunden sollte der Topf mit der Milch absolut ruhig stehen!!

Mit einem Messer, Palette o.ä. die zwischenzeitlich eingedickte Milch in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

Die eingedickte, geschnittene Milch langsam und unter gelegentlichem, vorsichtigen rühren auf 50 Grad erhitzen. Während des Erhitzens trennt sich die Molke (~ Wasser) von der Frischkäsemasse. Durch die Intensität und Häufigkeit des Umrührens wird die Korngröße des Hüttenkäses bestimmt. Häufiges Umrühren = kleine Körnchen.

Die Käsemasse in ein Haarsieb schöpfen; die ablaufende Molke auffangen (Getränk, Gesichtsbad, Brotbacken…). Den Hüttenkäse je nach Geschmack 10 bis 60 Min. ablaufen lassen (je länger, desto trockener wird der Hüttenkäse – einfach probieren).

Danach den Hüttenkäse in ein Schüssel geben und mit der Sauren Sahne verrühren. Je nach Geschmack salzen.

Ergibt ca. 400 g Hüttenkäse.

Ein Gedanke zu “Hüttenkäse (Körniger Frischkäse)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.