Himbeertraum

Nach dem Rezept „Himbeer-Traum“ aus dem CK, von Autor „Tante Braesig“.
Dem Autor kann man nur Recht geben „Achtung Suchtgefahr“.

Zutaten:

  • 500 g Quark, 10% Fett
  • 250 ml Sahne
  • 2 EL Zucker
  • 6 Schokoküsse
  • 8 Baiser
  • 400 g Himbeeren, TK

Zubereitung:

Quark in eine Schüssel geben und glatt rühren.
Die Sahne steif schlagen und zum Quark geben.
Von den Schokoküssen die Boden-Waffel entfernen (am besten einfach gleich genießen 🙂 ), Schaummasse mit dem Schokoüberzug zum Quark geben:
Zucker ebenfalls in die Schüssel geben, alles vorsichtig verrühren.

Ein Drittel der Masse auf 4 Gläser verteilen.

Die Baiser grob zerbröseln und die Hälfte davon in die Gläser geben.

Die Hälfte der gefrorenen Himbeeren darauf verteilen.

Das Ganze wiederholen und zum Abschluss die restliche Quarkmasse darauf setzen.

Ein Gedanke zu “Himbeertraum

  1. Onita 26. Februar 2012 / 19:23

    I think this is among the most significant info for me. And i’m glad reading your article. But should remark on few general things, The website style is perfect, the articles is really nice : D. Good job, cheers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.