Ratatouille

Ich muss ja zugeben, dass das Bild nicht heute und nicht gestern entstanden ist. Es ist vom letzten Sommer…

Wenn ich das Bild sehe, dann hoffe ich, dass bald wieder Sommer ist und wir all die frischen Sachen aus unserem Garten holen können.

Ich kann hier jetzt gar nicht schreiben, was wir da hinein geben, da das immer davon abhängt, was der Garten gerade hergibt.

Aber hinein können: Aubergine, Paprika *), Tomaten, Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch – und natürlich frische Kräuter.

Wer mag kann auch Oliven verwenden.

*) bei gekauften Paprikaschoten würde ich empfehlen die Haut zu entfernen. Bei unseren aus dem eigenen Garten lassen wir sie dran.

Zubereitung:

Tomaten häuten (haben wir auf dem Bild nicht getan, da wir Cocktailtomaten verwendet haben) und in Stücke schneiden
(hat man nicht genügend Tomaten, kann man zusätzlich eine Dose gehackte Tomaten verwenden).

Gemüse waschen und putzen, grob würfeln.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Als erstes die Auberginen kurz anbraten, dann alle restlichen Zutaten außer einigen Tomatenstücken in die Pfanne geben und alles kurz anbraten. Salz und Pfeffer dazu, wer mag auch Kräuter der Provence, auf jeden Fall aber 2-3 Zweige frischen Rosmarin und Thymian. Einen Schuss Wein dazu, Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze max. 10 Min. schmoren. Nicht zu viel rühren. Eine Minute vor dem Ende, die Tomatenstücke zugeben. Das Gemüse soll nicht zerkochen, sondern noch gut die Form behalten.

4 Gedanken zu “Ratatouille

  1. Ilmar 8. Februar 2012 / 20:10

    Toller Blog, mundet mir.

  2. Edgardo 26. Februar 2012 / 19:31

    Thanks for every one of your work on this web site. Ellie really loves going through research and it’s easy to see why. My spouse and i know all regarding the compelling medium you deliver informative tips and tricks through your blog and cause response from others on the area while our favorite child is truly starting to learn a lot. Take advantage of the rest of the year. You are always conducting a really good job.

  3. my wifi 28. April 2012 / 19:10

    Hi, Neat post. There is a problem with your website in internet explorer, would test this… IE still is the market leader and a large portion of people will miss your excellent writing because of this problem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.