Sauerteig

Eine der wichtigsten Zutaten beim Brotbacken ist der Sauerteig.

Wer einen guten hat, der wird ihn hegen und pflegen.

Für den „Fall der Fälle“ (Sauerteig verdirbt), kann man sich einen Notreserve anlegen.
Dazu Sauerteig dünn auf Folie ausstreichen, gut austrocknen lassen.

 

Dunkel und luftdicht verschlossen aufbewahren. Bei Bedarf mit Wasser reaktivieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.