No-knead bread

Gebacken nach dem Rezept „No-knead bread Variante 3 mit Roggenanteil und Sauerteig“ aus Petras-Brotkasten

Dadurch, dass wir das Brot nicht, wie im Rezept angegeben, im Topf gebacken haben, sondern „freigeschoben“, ist es etwas breit geworden.

Vom Geschmack ein sehr „kräftiges“ Brot, was nicht wundert, da das gesamte Mehl 15 bis 16 Stunden mit dem Sauerteig gehen gelassen (gesäuert) wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.