Walnuss-Karamell-Eis

Walnusskrokant *)

Zutaten:

  • 150 g Zucker
  • 4 EL gehackte Walnusskerne

Zubereitung:

Zucker in einen Topf mit schwerem Boden geben, bei mittlerer Hitze schmelzen lassen (möglichst nicht rühren) und hellbraun karamellisieren lassen. Sofort vom Herd nehmen und die gehackten Walnusskerne unterrühren. Die Masse schnell auf ein Stück geöltes Backpapier möglichst dünn ausstreichen und erkalten lassen.
In große Stücke brechen; in eine Plastiktüte geben und mit einem Nudelholz o. ä. zu Krokant zerkleinern.

Karamellsauce *)

Zutaten:

  • 100 g Zucker
  • 100 ml Sahne

Zubereitung:

Zucker in einen Topf mit schwerem Boden geben, bei mittlerer Hitze schmelzen lassen (möglichst nicht rühren) und hellbraun karamellisieren lassen. Topf vom Herd nehmen und langsam 100 ml Schlagsahne zugeben (Vorsicht spritzt und zischt) den Topf zurück auf den Herd stellen, langsam erwärmen und unter rühren den Karamell in der Sahne auflösen.

Eismasse

Zutaten:

  • 4 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 200 ml Schlagsahne
  • 200 ml Vollmilch
  • 2 Tropfen Bittermandelöl

Zubereitung:

Eigelb und Zucker weiß-schaumig aufschlagen (Küchenmaschine ca. 8 – 10 Min.).
Schlagsahne, Milch und Bittermandelöl zugeben und gut durchrühren.
Masse in die Eismaschine geben. Eis nicht zu fest werden lassen.

Walnuss-Karamell-Eis

Unter die Eismasse 4 – 6 EL Walnusskrokant rühren.
Anschl. etwa die Hälfte der Karamellsauce über das Eis geben und nur „grob“ unterrühren. Es sollen „Schlieren“ entstehen.

Das Eis entweder gleich essen oder in die Tiefkühltruhe stellen.

*) Die Menge Walnusskrokant und Karamellsoße reicht für 2x Eismasse >> es gibt schlimmeres 😉
nur jeweils die Hälfte vom Krokant und der Sauce herzustellen ist sehr schwierig.

Ein Gedanke zu “Walnuss-Karamell-Eis

  1. Gustav 16. Januar 2012 / 3:42

    Bin gerade eben das erste mal vorbei gekommen. Gefaellt mir bis jetzt sehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.