Schokoladensauce

Vorsicht: wer suchtgefährdet ist, bitte andere Seite aufrufen!!

Zutaten:

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 200 ml Wasser
  • 90 g Butter
  • 1 Prise Tonganuss, gerieben/gemahlen

Die Schokolade in Stücke brechen.
Zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben.
Bei milder Hitze rühren bis die Schokolade geschmolzen und die Masse „glatt“ ist.
Vom Herd nehmen und die Butter „flöckchenweise“ unterrühren.
So lange weiter rühren, bis die Butter geschmolzen ist und die Sauce einen schönen Glanz hat (ca. 5 Min.).
Eine Prise Tonganuss, frisch gerieben, zugeben und unterrühren.

Ein genialer Begleiter zu Desserts.

Aber Vorsicht: kann ganz schnell süchtig machen!!

Ein Gedanke zu “Schokoladensauce

  1. Melvon 14. Januar 2012 / 13:17

    Toller Blogpost! Ich werde da nochmal versuchen mehr zu erfahren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.