Käse-Toast

Das Rezept ist ebenso einfach wie genial!

Zutaten je Toast:

  • 1 Ei
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 Scheibe Käse (je nach Geschmack Gouda, Chester, Edamer…)
  • 1 Prise Salz
  • etwas Butter

Das Ei mit einer Prise Salz und einem Esslöffel kaltem Wasser verquirlen.

comp_100_7691

Die Toastbrotscheiben nacheinander beidseitig richtig tief in das verquirlte Ei drücken und ruhig einen Moment einziehen lassen.

Die Toastscheiben bei mittlerer Hitze in einer Pfanne braten

comp_100_7693

(nicht über die Form des Toastbrotes wundern – es ist selbst gebackenes…)

Wenn die Toastscheiben auf der Unterseite gebräunt sind, eine Scheibe wenden

comp_100_7694

und auf die gebratene Seite eine Scheibe Käse legen

comp_100_7695

anschl. die zweite Toastscheibe mit der gebratenen Seite auf den Käse legen

comp_100_7697

Wenn die Unterseite die entspr. Bräune erreicht hat, das gesamte Toast wenden

comp_100_7704

und die letzte Seite backen.

Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen oder auf Küchenpapier legen.

Diagonal teilen.

Guten Appetit

2 Gedanken zu “Käse-Toast

  1. Timm 14. Januar 2012 / 13:13

    Toller neuer Beitrag! Ich werde da noch mal nachhaken!

  2. Dennis 14. Januar 2012 / 14:26

    Gut gefuehrter Blog, gefaellt mir sehr. Auch interessante Themen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.