„Etwas aus Mehl, Wasser und Salz“

comp_100_5357_Etwas aus Mehl Wasser und Salz

Das Rezept für „Etwas aus Mehl, Wasser und Salz“ stammt von „Ketex“.

Es ist faszinierend, was man aus diesen „einfachen“ drei Zutaten: Mehl, Wasser, Salz herstellen kann!!

Zutaten

Starter:

  • 100 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 60 ml Wasser
  • 10 g Weizen-ASG
  • 1 Prise Salz

Vorteig:

  • Starter
  • 300 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 180 ml Wasser

Hauptteig:

  • Vorteig
  • 600 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 380 ml Wasser, lauwarm
  • 18 g Salz

Zubereitung

Starter:

Die Zutaten zu einem glatten Teig verrühren/kneten.
Abgedeckt über Nacht bei Raumtemperatur reifen lassen, danach für 48 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vorteig:

Alle Zutaten – einschließlich Starter –  zu einem glatten Teig verkneten.
Abgedeckt 16 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen.

Hauptteig:

Mehl und Wasser verkneten und 30 bis 45 Minuten stehen lassen (Autolyse).
Danach den Vorteig unter die Masse kneten, kurz vor Ende des Knetens das Salz dazu geben und unter den Teig kneten.

Den Teig abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen.

Auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig wirken, mit Schluss nach oben in einen gut bemehlten Gärkorb legen.

Abgedeckt (wir: im verschlossenen Gefrierbeutel) 70 Minuten bei 26 Grad (Mikrowelle mit leicht geöffneter Tür) zur Gare stellen.

Auf einen mit Grieß bestreuten oder mit Backpapier belegten Schießer stürzen.

In den auf 250 Grad vorgeheizten Ofen einschießen.
Nach 15 Minuten die Temperatur auf 180 Grad reduzieren und weitere 45 Minuten backen.

11 Gedanken zu “„Etwas aus Mehl, Wasser und Salz“

  1. Ingo 9. Januar 2012 / 15:14

    Hi Ich vermisse den Gefaellt mir Button? 🙂

  2. Farid 13. Januar 2012 / 17:29

    Ich versuche zur Zeit mein RSS Tool zu mit Seiten zu bestuecken, wo finde ich den hier die URL zum RSS Feed ?

  3. Linus 14. Januar 2012 / 13:53

    Netter Blog, ich komme ab jetzt regelmaessig

  4. Ferhat 16. Januar 2012 / 1:12

    Guter Blog, gefaellt mir sehr gut. Auch tolle Themen.

  5. Lukas 22. Januar 2012 / 0:38

    Ich versuche zur Zeit meinen Feed Reader zu mit Feeds zu bestuecken, wie finde ich den hier den Link zum Feed ?

  6. computer repair tucson 18. März 2012 / 17:13

    I went over this internet site and I conceive you have a lot of excellent information, saved to my bookmarks (:.

  7. baby psychic 22. März 2012 / 2:13

    I like your writing style genuinely enjoying this web site .

  8. transgenic animals 23. März 2012 / 6:35

    Good post however , I was wanting to know if you could write a litte more on this subject? I’d be very thankful if you could elaborate a little bit further. Many thanks!

  9. baby psychic 23. März 2012 / 8:06

    I like this web site very much so much fantastic information.

  10. buy IPad 3 23. März 2012 / 11:02

    Fascinating blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere? A theme like yours with a few simple adjustements would really make my blog jump out. Please let me know where you got your design. Kudos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.