Konsumbrot

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Rezept stammt von Bäcker Süpke und heißt bei ihm ebenfalls „Konsumbrot“.

Eines unserer Lieblingsbrote.

Zutaten für ein 1,5 kg Brot (ein 1,2 kg Brot)

Sauerteig:

  • 64 g (50 g) Roggen-ASG
  • 256 g (200 g) Roggenmehl, Typ 1150
  • 256 ml (200 ml) Wasser

Hauptteig:

  • Reifer Sauerteig
  • 270 g (210 g) Weizenmehl, Typ 812
  • 370 g (290 g) Roggenmehl, Typ 1150
  • 18 g (14 g) Salz
  • 378 ml (295 ml) Wasser
  • 2 g (1,5 g) Backmalz
  • 0,8 g (0,6 g) Bayrisches Brotgewürz

Zubereitung

Sauerteig:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und abgedeckt 22 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen.
Der Sauerteig geht kräftig auf.

Hauptteig:

Alle Zutaten, einschließlich Sauerteig, aber ohne Salz, in eine Schüssel geben und 4 Minuten auf kleiner Stufe kneten.
Dann das Salz einrieseln lassen und weitere 4-6 Minuten auf größerer Stufe kneten (Wolfgang Süpke: „Teigtemperatur soll dann 28 Grad betragen“).
Den sehr weichen und klebrigen Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und abgedeckt etwa 45 Minuten ruhen lassen.

Den Teig nun auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und erst rund und dann lang wirken – Teig so wenig wie möglich bearbeiten, er klebt ziemlich.
Mit der Naht nach oben in einen gut bemehlten Gärkorb geben.
Etwa 60 Minuten gehen lassen.

Den Ofen auf 260 Grad vorheizen.

Das Brot auf einen mit Grieß bestreuten Brotschieber stürzen und 2 – 3 mal einschneiden. In den Ofen einschießen, dabei eine halbe Tasse Wasser einschütten. Die Temperatur auf 220 Grad reduzieren. Nach 5 Minuten die Backofentür kurz öffnen, um den Dampf abziehen zu lassen.
Weitere 50 bis 55 Minuten (45 Minuten beim 1,2 kg Brot) backen, dann den Ofen ausschalten und das Brot noch weitere 10 Minuten bei leicht geöffneter Türe im Ofen lassen.

Auf einem Rost auskühlen lassen.

2 Gedanken zu “Konsumbrot

  1. Ulrich 6. Januar 2012 / 21:48

    Wirklich Nice! Gefaellt mir! Wo ist denn der Facebook-Like-Button?

  2. Ivan 26. Februar 2012 / 19:06

    Wow, incredible blog layout! How long have you been blogging for? you made blogging look easy. The overall look of your site is excellent, as well as the content!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.