Wurstherstellung – Basics

Unabdingbar bei der Wurstherstellung und der Fleischverarbeitung:

Sauberkeit!!

  • Darüber braucht man, glaube ich, nicht viele Worte zu verlieren. Jeder kann sich ausmalen, was passiert, wenn man Fleisch wochenlang einlegt und dort Keime dabei sind 😦

„Gute“ Zutaten

  • Fleisch soll zwar abgehangen sein, darf aber nicht „schmierig“, verfärbt  o.ä. sein
  • Gewürze sollten möglichst frisch sein, da sie mit der Zeit an Geschmack/Würze verlieren; Bei der Gewürzzugabe gemäß Rezept gehe ich immer von frischen Gewürzen aus. Wer ältere verwendet muss evtl. mehr verwenden.

Scharfe Messer

  • Fleisch sollte „sauber“ geschnitten sein und nicht „zerrissen“
  • Außerdem, eine Schnittwunde (soll ja ab und zu vorkommen…) von einem scharfen Messer verursacht, schmerzt weniger und heilt schneller 🙂

3 Gedanken zu “Wurstherstellung – Basics

  1. Andreas B 11. Dezember 2011 / 9:40

    Hallo cahama, das Equipment sieht schonmal klasse aus. Wieviel Wurst macht Ihr denn so im Jahr? Sieht nach was größerem aus, oder verschenkt Ihr die dann in der Familie?

    Gruß aus Hameln, Andreas

  2. cahama 11. Dezember 2011 / 17:28

    Hallo Andreas,
    wir sind noch nicht ganz fertig mit unserer Ausrüstung. Warte erstmal ab 😉
    Wir machen das alles eigentlich nur für uns, unsere Verwandtschaft und ab und zu für ein paar Freunde. Ich kann jetzt nicht sagen, wieviel das ist, das ist auch ganz unterschiedlich. Wir machen mittlerweile nicht mehr alles jedes Jahr. Bei so viele Rezepten muss man eine Auswahl treffen. Ich habe z. B. der Familie einen Zettel vorgelegt und gesagt „schreibt mal jeder die (Brüh-) Wurstsorte auf, die er diesen Winter gerne hätte.“ Die wird dann gemacht. Bei den Grillwürstchen machen wir das ebenso. Anders geht das nicht, sonst wüde die Tiefkühltruhe platzen.
    Aber eines kann man sagen: wir kaufen keine Wurst u.ä., und das wir keine Vegetarier sind, gaht da einiges über den Tisch.

    Gruß
    Harald

  3. Erich 21. Dezember 2011 / 3:51

    Welches ist das Plugin an der Seite ? Das brauche ich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.