Spritzgebäck

Ein altes Familienrezept, schon meine Mutter als auch meine Oma buk nach diesem Rezept die Weihnachtsplätzchen.

Zutaten:

  • 250 g Butter,
  • 250 g Zucker
  • 125 g Mandeln, geschält und gemahlen
  • 2 Eier
  • 500 g Mehl

Zubereitung:

Alle Zutaten verkneten und den Teig luftdicht verpackt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Mit dem guten alten handbetriebenen Fleischwolf mit Vorsatz für Spritzgebäck die Plätzchen formen.

Im Backofen bei 160 Grad Umluft ca. 12 – 15 Min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.